Screenartikel

Interview mit der Berliner Woche

Vor ca. 2 Wochen nahm Ralf Drescher, ein Journalist der „Berliner Woche“ mit mit Kontakt auf, weil er von meinem Projekt gehört hatte. Seit 1991 ist er journalistisch in Schoeneweide beheimatet und sozusagen vor Ort immer am Puls der Zeit.

Also genau der richtige Mann, um über mein Projekt zu berichten.

Am heißen 03.08.2018 trafen wir uns stilecht am Ort des Geschehens vor der Kranbar und ca.90Minuten führten wir ein intensives interessantes Gespräch.

Daraus ist dann der in der „Berliner Woche“ veröffentlichte Beitrag entstanden. Gleichzeitig hegen wir beide mit dem Artikel die Hoffnung, dass sich Leser angespriochen fühlen und sich bei mir melden, um vom „Bullen“ zu erzählen, oder vom Leben bei der KWO oder eben auch Lok/Betriebspersonal „auf dem Bullen“. Auch weiteres Bild-/Film/Erlebnismaterial hoffe ich dadurch sichern zu können.

Ich bedanke mich nochmals bei Ralf für den tollen Beitrag und die Unterstützung für mein Projekt.

Aber lest selbst:

https://www.berliner-woche.de/oberschoeneweide/c-verkehr/modelleisenbahnfan-henry-zschauer-will-alte-industriebahn-nachbauen_a175349

 

Text und Bild (C) by Berliner Woche

Leave a Reply