Durch die Coronakrise ruhte  der Bau und die Vermessung des Kabelwerkes. Deshalb habe ich die Zeit genutzt und als kleines Nebenprojekt die Realisierung von 2 Werkswagen des VEB KWO begonnen.


Werkswagen 9 des VEB KWO

 

Werkswagen 9 in OSW Foto (c) TT Tapa

das Vorbild ist der KWO 9 Werkswagen. Ursprungstyp und Umbau  etc. ist derzeit nicht genau bekannt. -Hinweise auf den Typ, Maße etc. werden sehr dankbar entgegengenommen-

Anhand der Maße aus einigen Fotos (Referenzumrechnung) vermute ich den Unterbau eines X Niederboardwagens und so stelle ich, bis zur Herstellung des passenden Oberbaues, das Vorläuferfahrzeg dar.Die Beladung erfolgt mit KWO typischen Kabelrollen Original im Modell umgesetzt.

 


 Werkswagen Seekabel VEB Kabelwerk Meißen im Kombinat des VEB KWO

Wagen für Seekabel v. (C) TT Koch

hier ist das Vorbild der Werkswagen für Seekabel., einen Privatwagen  des VEB Kabelwerk Meißen in Epoche III Nummer, eingestellt bei der DR.

Das Projekt wurde von der Firma TT Koch umfangreich recherchiert und als Neuheit 2016 u.a. im TT Board vorgestellt. Ich bin dafür sehr dankbar, denn der Werkswagen bereichert die Wagenflotte und ist ein seltenes Einzelstück. Die Umsetzung ist erstklassig, die Rolleigenschaften hervorragend. Der Wagen wird in Handarbeit hergestellt und ist seinen Preis mehr als wert.

Für EP 4 wird der Wagen (fiktiv) im Kombinat VEB (K) KWO nach OSW umgesiedelt und im KWO als Wagen Nr. 5 für Starkstromkabel eingesetzt. Die Kabeltrommel wird nach Vorbild aus Echtholz sein und mit Kabel versehen. (noch in Arbeit)